Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde Linden

Kirchgemeindeversammlung

Kirche Linden<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-linden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>122</div><div class='bid' style='display:none;'>1346</div><div class='usr' style='display:none;'>6</div>

Kirche Linden

An der ordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 18. Juni wurden die Traktanden einstimmig genehmigt.
Im Anschluss an den Gottesdienst fand in der Kirche Linden die ordentliche Kirchgemeindeversammlung statt. Sie wurde umsichtig geleitet von Jakob Stucki, Präsident der Kirchgemeinde und des Kirchgemeinderats. Anwesend waren 31 stimmberechtigte Mitglieder der Kirchgemeinde Linden.

Die von Ruedi Lehmann präsentierte Jahresrechnung 2016 ergab bei einem Gesamtaufwand von Fr. 232'185.89 und einem Gesamtertrag von Fr. 277'514.85 einen Ertragsüberschuss von Fr. 45'328.96.
Auch wurde orientiert, dass in Zukunft an der Kirchgemeindeversammlung nur noch diejenigen Nachkredite bewilligt werden müssen, die Fr. 10'000.-- übersteigen. Die restlichen Nachkredite liegen in der Kompetenz des Kirchgemeinderates.

Mit dem Dank für geleistete Dienste schlossen der Präsident und sein Vizepräsident die Versammlung. Die nächste ordentliche Kirchgemeindeversammlung findet am Montag, 4. Dezember 2017 abends im Kirchgemeindehaus statt.


Autor: Corinna Schenk     Bereitgestellt: 19.06.2017