Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde Linden

Vorerst keine Veranstaltungen in der Kirche Linden

Brennende_Kerze<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-linden.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>130</div><div class='bid' style='display:none;'>1706</div><div class='usr' style='display:none;'>8</div>

Der Bundesrat erklärt an der Sitzung vom 16. März den absoluten Notstand. Damit ist es vorerst nicht mehr möglich, als Kirchgemeinde Veranstaltungen anzubieten, wo sich Gruppen von Menschen unmittelbar treffen, mit Ausnahme von Beerdigungen.
Giancarlo Voellmy,
Mit den aktuellen Massnahmen sind Treffen auch in unserer Kirche nicht mehr möglich. Wer sich zu Stille und Einkehr in unsere Kirche zurückziehen möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Die Kirche ist rund um die Uhr geöffnet.

Das Pfarramt steht für seelsorgerliche Gespräche zur Verfügung unter der Tel. 031 771 01 61 / 078 766 33 13.

Wir ermutigen Sie, älteren Personen Unterstützung beim Einkaufen und anderen Tätigkeiten des täglichen Bedarfs anzubieten. Wir wollen unsere älteren Mitmenschen schützen, aber den Kontakt mit ihnen weiterhin pflegen!

Wichtiger Hinweis: Auch Konzerte + Theater des Posaunenchors Buchholterberg-Kurzenberg sind abgesagt.
Bereitgestellt: 16.03.2020     Besuche: 121 Monat