Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde Linden

Kirchgemeindeversammlung vom 3. Dezember 2018

Amsoldingersee<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-muensingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>278</div><div class='bid' style='display:none;'>2085</div><div class='usr' style='display:none;'>115</div>

Amsoldingersee

Zu der jeweils am Montagabend nach dem ersten Advent stattfindenden ordentlichen Kirchgemeindeversammlung waren 18 Stimmberechtigte anwesend. Sie verabschiedeten das Budget 2019 und wählten Sandra Baumann als neues Kirchgemeinderatsmitglied.
Da die Kirchgemeinde auf das neue Rechnungsmodell HRM2 umstellen muss, wird das Rechnungswesen ab 2019 von der Finanzverwaltung der Gemeinde Linden übernommen.

Das einstimmig genehmigte Budget für das kommende Jahr 2019 sieht einen Gesamtaufwand von Fr. 333'150.–, einen Gesamtertrag von Fr. 300'560.-- und einen Ausgabenüberschuss von Fr. 32'590.-- vor. Der Kirchensteuersatz wurde unverändert auf 0,27 Einheiten belassen. Die Abschreibungsdauer und die Aktivierungsgrenze wurde einstimmig angenommen.
Als Revisionsstelle wurde das ROD einstimmig gewählt.

Da die Pfarrhausküche ersetzt werden muss, genehmigten die Anwesenden einen Investitionskredit von Fr. 69'000.--. Die Kantonalkirche subventioniert diesen Umbau mit ca. 30%.

Für das demissionierende Kirchgemeinderatsmitglied wählten die Anwesenden Sandra Baumann in den Kirchgemeinderat.
Dem abtretenden Ratsmitglied Hansruedi Lehmann wurde für seine wertvolle Arbeit als Finanzverwalter und "Reisliorganisator", die er in den letzten vier Jahren geleistet hat, herzlich gedankt. Jakob Stucki überreichte ihm ein Abschiedspräsent.

Für ihre langjährige Mitarbeit (20 Jahre) wurde die Organistin Elisabeth Riccard mit einem Blumenstrauss und einem Gutschein geehrt.

Der Ratspräsident Jakob Stucki bedankte sich bei allen für die geleistete Arbeit. Anschliessend waren alle Anwesenden von den Sigristinnen noch zu einem Zusammensein bei Kaffee und Güetzi eingeladen.

Autor: Corinna Schenk     Bereitgestellt: 04.12.2018     Besuche: 30 Monat