Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde Linden

Kirchgemeindeversammlung vom 4. Dezember 2017

160125-spirstock-holzegg-zwüschetmythe (10)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>421</div><div class='bid' style='display:none;'>6369</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

160125-spirstock-holzegg-zwüschetmythe (10)

Zu der jeweils am Montagabend nach dem ersten Advent stattfindenden ordentlichen Kirchgemeindeversammlung waren 26 Stimmberechtigte anwesend. Sie verabschiedeten das Budget 2018 und wählten zwei neue Kirchgemeinderatsmitglieder.
Das einstimmig genehmigte Budget für das kommende Jahr 2018 sieht einen Gesamtaufwand von Fr. 334'500.–, einen Gesamtertrag von Fr. 288'610.-- und einen Ausgabenüberschuss von Fr. 45'890.-- vor. Der Kirchesteuersatz wurde unverändert auf 0,27 Einheiten belassen.

Seit dem Amtsantritt von Pfarrer Giancarlo Voellmy steht der Kirchgemeinde nur noch eine 80%-Pfarrstelle zu. Da auch die Jugendarbeits-Stelle nicht weitergeführt wurde, fehlen der Kirchgemeinde seit Anfang 2017 rund 40% an Arbeitskraft.

Der Kirchgemeinderat hat mit dem Pfarrer deshalb eine Lösung erarbeitet. Damit für Vertretungen und Gottesdienste nicht immer wechselnde Pfarrer antreten müssen, schuf man eine gemeindeeigene 11.4%-Pfarrstelle. Die Versammlung wählte den bereits bestens bekannten Pfarrer Patrick Moser einstimmig als Stelleninhaber. Er hat einen Schwerpunkt in der Seniorenarbeit.

Für die demissionierenden Ratsmitglieder Gertrud von Gunten und Barbara Ramseier wurden neu Heinz Blaser (Jassbach) ung Gabi Graf - Siegenthaler (Finstermoos) in den Rat gewählt (siehe Foto).
Für ihre langjährige Mitarbeit (10 Jahre) wurde die Kirchgemeinderätin Isabelle Habegger - Schindler und die Sekretärin der Kirchgemeinde Martina Stucki - Blum geehrt.

Der Ratspräsident Jakob Stucki bedankte sich bei allen für die geleistete Arbeit. Anschliessend waren alle Anwesenden von den Sigristinnen noch zu einem Zusammensein bei Kaffee und Güetzi eingeladen.

Autor: Corinna Schenk     Bereitgestellt: 05.12.2017     Besuche: 40 Monat