Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde Linden

Regio-Zusammenarbeit

Mit den evangelisch-reformierten Nachbarkirchgemeinden Buchholterberg und Röthenbach i.E. besteht eine engere Zusammenarbeit. Zu den übrigen angrenzenden Kirchgemeinden (Oberdiessbach, Grosshöchstetten/Bowil und Schlosswil-Oberhünigen) gibt es sporadisch ebenfalls Kontakte und Gemeinsamkeiten.
Regio-Partnerschaft mit Buchholterberg und Röthenbach: • Seit vielen Jahren besteht zwischen den drei Kirchgemeinden (Einzelpfarrämtern) Buchholterberg, Röthenbach i.E. und Linden ein regelmässiger Kanzeltausch. In der Regel predigt an einem Sonntag im Monat jeweils ein Pfarrer einer der beiden Nachbarkirchgemeinden in der Kirche Linden. Einmal im Jahr veranstalten die drei Kirchgemeinden einen gemeinsamen Alpgottesdienst auf Stauffen (2. So im September, 14 Uhr). Zudem finden während der Ferienzeit dreimal im Jahr abwechselnd ein Gottesdienst für alle drei Kirchgemeinden in einer einzigen Kirche statt.
• Darüber hinaus treffen sich die drei Pfarrer zu Gebet, Austausch und Planung. Zudem gibt es gelegentlich Angebote der Erwachsenenbildung (Vorträge, Glaubenskurse u.ä.), die wir zusammen gestalten und anbieten.
• Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Buchholterberg (Pfr. Daniel Christen): http://www.kirche-heimenschwand.ch.
• Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Röthenbach i.E. (Pfr. Herbert Held): http://www.kirche-roethenbach.ch.
Übrige Nachbarkirchgemeinden: • Zwischen den Pfarrämtern von »Oberdiessbach und Linden ergeben sich namentlich im sozialen, diakonischen und seelsorglichen Bereich Gemeinsamkeiten (Sozialdienst, Andachten in Heimen u.ä.).
• Mit den Kirchgemeinden Grosshöchstetten (»Pfarrkreis Bowil) und »Schlosswil-Oberhünigen versammeln wir uns jährlich am 1. Juli-Sonntag (10 Uhr) auf Aebersold-Ringgis zur Bergpredigt.
• Die römisch-katholischen Einwohner von Linden gehören zur »Kirchgemeinde/Pfarrei Konolfingen.
Daten:
Autor: Corinna Schenk     Bereitgestellt: 26.12.2013     Besuche: 20 Monat